Geheimer Spitzenwein

Willkommen Foren Weinforum Weinanbaugebiete Geheimer Spitzenwein

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lachdochmal vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #346

    rafael
    Teilnehmer

    Hallo liebe Community
    Heute möchte ich euch eine ganz besonderes Weingut vorstellen und zwar nämlich das Weingut der Burg Hornberg, das zweitälteste Weingut der WELT. Zuvor Kurz was zur Lage und Anbauweise. Danach über die eigentlichen Weine.
    Alle Reben wachsen auf Muschelkalkböden die sehr steinig sind und müssen daher ein ausgeprägtes Wurzelwerk ausbilden um an Nährstoffe zu kommen, dies bedeutet einen Charaktervollen Wein. Die terrassenförmigen Lagen (Südwest Ausrichtung) werden durch Kalkstein-Trockenmauern gestützt und können dadurch gut die Wärme des Tages speichern. Muschelkalk gibt dem Wein also sein „gewisses etwas“.

    Der kleine Johnson hatte in der 90er Jahren nur gutes über dieses Insider Weingut zu erzählen gerade der Riesling ist wirklich Weltklasse. Uns ist allen bewusst das so ein Eintrag in einem Namhaften Weinführer jedes Jahr Geld kostet und das diese Kosten für jeden neuen Weinführer für so eine kleine aber Spitzenklasse Kellerei zuviel ist und somit leider den meisten Menschen nicht bekannt ist höchstens durch einige Bekannte die diesen Hidden-Champion kennen.

    Das besondere an diesem Weingut ist außerdem das es nur den Direktvertrieb gibt und nicht außerhalb der Mauern angeboten wird.

    Außer in dem übersichtlich gestaltetem Online-Shop des Weingutes von Gemmingen-Hornberg.

    Adresse: shop-burg-hornberg.de

    Heute werden dort Angeboten

    Weißweine: Weißburgunder, Riesling, Muskateller,
    Chardonnay, Silvaner, einem Weißen „Götzen“ Wein
    Roséweine: Schiller, Trollinger
    Rotweine: Trollinger, Spätburgunder, Dornfelder
    Perlwein: Winzersekt Riesling

    Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen und möchte mit euch dieses gut versteckte Weingut teilen. Das solch gute Weine herstellt. Seit meiner ersten Weinprobe vor Ort bin ich ein Anhänger dieser Götz von Berlichingen Weine.
    Ciao Rafael

    #442

    lachdochmal
    Mitglied

    Kenne ich gar nicht. Danke für die Tipps.

    Ich bin im Moment auf der Suche nach Geheimtipps und Empfehlungen in der Region: http://www.evas-hochzeit.de/unterkunft-mont-ventoux/

    Wir planen im Oktober einen Kurztrip in die Ecke. Und da darf der Besuch des ein oder anderen Weinguts natürlich nicht fehlen. Daher hoffe ich, es gibt hier jemanden, der sich dort auskennt.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.